Suche

Bitte wählen
Bitte wählen
Bitte wählen
Hotelkategorie:

The K Club

✮✮✮✮S4 Sup.

Hotel

Irland ist vielleicht nicht die Mutter des Golf-Sports, aber hier zeigt sich das Spiel von seiner schönsten Seite. Einige der besten Golfplätze Europas sind auf der grünen Insel zu finden, und einige davon befinden sich in unmittelbarer Nähe Ihres Golfhotels The K Club. Wenn Sie einmal kein Golf spielen möchten, finden Sie in Irland genügend Landschaft zum Wandern und Reiten, kleine und große Ortschaften zum Shoppen, Promenieren und Staunen und die herrliche Stadt Dublin mit Ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Zimmer

Alle Zimmer des Hotels The K Club sind stilvoll, edel und gemütlich eingerichtet. Neben dem luxuriösen Ambiente der großen Zeit des Empire fehlt es hier ebenfalls nicht an modernen Annehmlichkeiten wie kostenlosem WLAN. Alle Zimmer verfügen über Bad und WC und sind mit einer gemütlichen Sitzecke ausgestattet.



Ausstattung Zimmer

• Telefon

• Flachbildschirm

• Safe

• Föhn und Bademantel

• DVD- und CD-Player

• kostenloses WLAN

• Heizung

Golf

Die beiden Golfplätze des Hotels The K Club, der Palmer Ryder und der Palmer Smurfit sind von der Golflegende Arnold Palmer entworfen worden. Es handelt sich in beiden Fällen um Championship Plätze von höchster sportlicher Qualität.

Der Golfplatz Palmer Ryder ist ein herrlicher 18-Loch Parkland Kurs, der die Schönheit dieses Sports geradezu zelebriert. Breite Fairways und kaskadierende Wasserhindernisse schaffen nicht nur eine sportliche Herausforderung, sondern bieten dem Auge Schönheit und dem Geist die konzentrierte Ruhe, die ein echter Golfliebhaber sucht. Von Loch zu Loch wird der Platz abwechslungsreicher und anspruchsvoller. Das erste Par 5 auf dem Course erwartet den Spieler an Loch 4. Ein großer Bunker und Bäume erfordern viel Geschick. Loch 13 führt über eine uralte Eisenbrücke auf eine Insel im Fluss und gibt dem Golfer die Gelegenheit, die Ruinen einer alten Kirche zu entdecken. Einer der Höhepunkte ist das berühmte 17. Loch, das „Half Moon“. Es führt komplett am Ufer des Flusses entlang und hat ein Dogleg links, mit dem Fluss auf der Innenseite.

Auch der Palmer Smurfit Platz ist ein 18-Loch Parkland Kurs mit vielen dramatischen Höhepunkten. Der Championship Platz überzeugt mit Sand-Bunkern und Wasserhindernissen. Zu den interessantesten Löchern gehören das 3., der „Kingfisher Realm“, das 7., der Schwalbensteinbruch und das 18. Loch, die Schwaneninsel.

    Wellness

    Der Spa-Bereich des Golfhotels The K Club ist eine wunderbare Oase der Ruhe nach einem schönen Golfspiel. Hier erwarten Sie verschiedene Saunen und Badebehandlungen, Massage, Ayurveda und vieles mehr.

    Essen & Trinken

    Bei einem üppigen irischen Frühstück schaffen Sie die Grundlage für einen herrlichen Tag auf dem Golfplatz. Für Lunch und Dinner stehen Ihnen im Hotel The K Club gleich vier Gourmet Restaurants zur Verfügung und auch für den traditionellen Nachmittagstee ist natürlich gesorgt.

    Lage

    Das 5-Sterne Golfhotel The K Club liegt in der Grafschaft Kildare, knapp einen Kilometer von der Ortschaft Straffan entfernt, dessen Schicksal eng mit der Familie Barton, der Gründerfamilie des Anwesens, verbunden ist. Hier atmet jeder Stein Geschichte. Die Region ist ein Eldorado für Jäger, Fischer, Pferdeliebhaber und vor allem für Golfer. In Straffan finden Sie einen Pub, einige Restaurants, ein Antiquitätengeschäft und ein Museum. Wer größere Einkäufe wünscht, der bekommt im rund 25 Kilometer entfernten Dublin alles, was er braucht. Bis zum Dublin Airport sind es knapp 35 Minuten Autofahrt.

    Packages anzeigen