Suche

Bitte wählen
Bitte wählen
Bitte wählen
Hotelkategorie:

Golfplätze

Fota Island Resort – drei romantische Golfplätze in Irlands grüner Natur. 1993 öffnete das Fota Island Resort seine Pforten. Golfliebhaber finden drei 18-Loch-Golfplätze vor, die verschiedene Golfplatzarchitekten im Parklandstil entwarfen. Jeder Course hat seinen eigenen Charakter und sorgt mit anspruchsvollen Löchern immer wieder für spannende Herausforderungen. Alter Baumbestand, romantische Holzbrücken und attraktiv angelegte Seen geben den Golfplätzen eine märchenhafte Atmosphäre. Auch das rustikale Clubhaus passt zum traditionellen irischen Ambiente. Die breiten Fairways und dünnen Roughs wiegen Sie vielleicht in Sicherheit, doch Ihre Aufmerksamkeit und Fähigkeiten sind auf jedem der drei Golfplätze des Fota Island Resort gefordert. Deerpark, Belvelly oder Barryscourt – spannende Abwechslung auf allen Golfplätzen. Der Deerpark Course zieht Sie auf 5.578 Metern in seinen Bann. Christy O'Conner Junior entwarf einen herausragenden Meisterschaftsgolfplatz mit strategischen Bunkern, die auch Profis herausfordern. Bemerkenswert ist dass der Deerpark Kurs Gastgeber des Irish Open-Golfturniers in 2001, 2002 und 2014 war. Der Belvelly Course entstand nach einem Design des Golfplatzarchitekten Jeff Howes. Auf 5.809 Metern erwarten Sie spannende Wasserhindernisse und eine romantische Natur mit beeindruckendem, altem Baumbestand. Das Loch 9 Par 5 ist das Signature Hole des Belvelly Courses. Zwischen hohen Bäumen geht es über den schmalen Fairway auf das von drei Seiten mit Wasser umrandete Grün. Peter McEvoy wählte für den Barryscourt Course leicht gewellte, breite Fairways. Der Golfplatz fordert Sie auf seiner Länge von 5.998 Metern mit teilweise tiefen Bunkern und malerischen Seen heraus, bleibt dabei aber stets fair.

... [mehr]
27 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Flach / Wasserhindernisse
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht / Mittel / Schwer
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse

Auf den Azoren befindet sich einer der schönsten Golfplätze Portugals. Der Furnas Golf Course begeistert mit seinem einmaligen Design seit 1939 leidenschaftliche Golfer aus aller Welt. Hinweis: Höhere Handicaps werden akzeptiert (auf Anfrage)

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse
HCP-Anforderung: 28

Zwischen den Abschlägen ein traumhafter Blick auf die wunderschöne Adria gefällig? Der 18-Loch Turnierplatz ist ein wunderbarer Ort, um sportlich anspruchsvoll aktiv zu sein und dabei auch noch in schönster Natur Erholung pur zu erleben.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel / Schwer
Gelände: Hügelig

Golf spielen in Marokko hat einen ganz besonderen Reiz. Das haben internationale Profis längst entdeckt. Aufgrund der Wüstenlandschaft verfügt der Platz über zahlreiche Waste Areas und ein sehr großes mit Seen durchzogenes Gelände. Dazu der faszinierende Blick auf das Atlas Gebirge - dieses Golf-Feeling muss man einmal erlebt haben!

... [mehr]
27 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel / Schwer
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse

Bei traumhaften Panoramaausblicken auf die umliegende Hügellandschaft bietet der 18-Loch Golfplatz ein vielseitiges, abwechslungsreiches Golfspiel. Das liegt vor allem an den vielen Neigungen und Hügeln, an den zahlreichen Wasserhindernissen und an den oft undurchsichtigen Bäumen, die die Löcher umgeben. Vorsicht ist vor allem bei langen Schlägen geboten.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse
HCP-Anforderung: 54

Auf drei Kilometern Länge werden auf dem sanft hügeligen Golfplatz insgesamt 9 Löcher geschlagen, die sich die Hügel hoch und herunter und teilweise in der Ebene befinden. Raffinierte Wasserhindernisse schlängeln sich zwischen einem mehrere Hundert Jahre alten, Schatten spenden Baumbestand hindurch. Einige Wasservogelarten bereichern das Naturerlebnis.

... [mehr]
9 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht
Gelände: Flach
HCP-Anforderung: 54

Malerisch direkt vor den Stadtmauern von Faenza gelegen, der italienischen Stadt mit der weltberühmten Keramikproduktion, liegt der 9-Loch Parcours mit seinem wunderschönen Platzdesign.

... [mehr]
9 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht
Gelände: Flach
HCP-Anforderung: 54

Auf diesem Golfplatz mitten in einem Naturschutzgebiet werden Genussgolfer aber auch Profis mit 9 anspruchsvollen Löchern angenehm gefordert. Der Blick auf Hügellandschaft von Bertinoro ist ein unvergesslicher Genuss.

... [mehr]
9 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht
Gelände: Flach
HCP-Anforderung: 54

18 technisch raffinierte Löcher sind auf diesem Golfplatz zu überwinden, allerdings ist das auf den Fairways die sich durch herrliche Akazien- und Eichenwälder ziehen, auch leicht zu bewältigen. Der über sechs Kilometer lange Parcours wird immer wieder durch kleine Seen belebt.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Flach
HCP-Anforderung: 54