Suche

Bitte wählen
Bitte wählen
Bitte wählen
Hotelkategorie:

Golfplätze

Die Grüns von Capdepera Golf liegen etwas versteckt, an einer Seite der Bergkette von Artá, im Nordosten Mallorcas. Der 18-Loch Parcours genießt den Ruf, einer der ausgewogensten der Balearen zu sein.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Flach / Hügelig / Wasserhindernisse
HCP-Anforderung: 36

Carya Golf ist ein Platz für mutige und risikofreudige Spieler und solche, die es werden wollen: Um die Bälle 18 mal einzulochen, stehen einige Schwierigkeiten an, denn die Löcher laufen zwischen Bäumen hindurch, ganz zu schweigen von einer Sandbank, an der kein Weg vorbei führt. Highlights des Parcours: eine supermoderne Driving Range und ein wirklich tolles Clubhaus.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Hügelig
HCP-Anforderung: 24

Dieses neuste von Pete Dye’s Großprojekten besticht mit einer beeindruckenden 27 Loch Anlage, von denen 7 Spielbahnen entlang des über 100 Meter abfallenden Kliffs führen. Besonders hervorzuheben sind die Löcher 12 und 15, beide unter den TOP 5 Par 3 Löchern der Welt. Hier gibt es sogar 6 verschiedene Abschläge, von Profiabschlag bis vorderer Damenabschlag, je nach Spiel- und Tagesform. Die drei Plätze des Casa de Campo lassen für Sie auf ihrer Golfreise keine Wünsche offen.

... [mehr]

Dieses Meisterwerk des renommierten Golfplatz Architekten Pete Dye gehört wahrlich auf die Liste der Plätze, die man einmal im Leben gespielt haben muss. Nicht umsonst ist der Teeth of the Dog des Casa Campo Resorts seit vielen Jahren in den Top 100 Golfplätzen der Welt zu finden - zuletzt auf Rang #39. Seine atemberaubenden Ausblicke entlang der Küste von La Romana lassen einen mit Ehrfurcht erfüllen, während man die herausragende Platzqualität und das für Pete Dye Plätze typische, besonders reizvolle Layout genießt. Nehmen Sie für diesen Platz genügend Bälle mit ins Bag, da es einige imposante Schluchten zu überqueren gibt und der Platz gerne mal seine ‚Zähne zeigt‘.

... [mehr]

Hier erleben Sie die karibische Version von britischem Links Golf. Weiche Sanddünen und tiefe Bunker umgeben von tropischen Palmen bieten eine ganz einzigartige Faszination. Mit fünf verschiedenen Abschlägen finden Golfer aller Spielstärken ihre geeignete Herausforderung . Spektakuläre Abschläge über Felsschluchten sind auch hier mit im Program.

... [mehr]

Das mondäne Design des interessanten 9-Loch Golfplatzes verspricht interessante Golfrunden. Die Anlage um einen See bringt Schwung auf den grünen Rasen.

... [mehr]
9 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht
Gelände: Flach
HCP-Anforderung: 54

Ein Erlebnis auf höchstem Niveau in authentischer Toskana-Landschaft

... [mehr]
27 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse

Der 18-Loch Golfplatz befindet sich am Verbindungspunkt zwischen den grünen Tälern von Piacenza und den Hügeln von Parma. Er liegt 220 Meter über dem Meeresspiegel in 64 Hektar Grünland, nur wenige Kilometer von Piacenza und ein paar Minuten vom wunderschönen Mittelalterort Castell’Arquato entfernt und fordert Anfänger wie Profis.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht
Gelände: Flach
HCP-Anforderung: 54

Kurt Rossknecht designte im Jahr 2008 den Chervò Golf San Vigilio in der Nähe des Gardasees in Italien. Herausragend sind die vielfältigen Spielmöglichkeiten, die dieser Golfplatz mit insgesamt 36 Löchern bietet.

... [mehr]
27 Loch / 9 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse

Der 18-Loch Golfplatz Clovelly Country Club ist geprägt durch seine hügeligen Fairways sowie die natürlichen Sanddünen, die herrlich spannende Herausforderungen bieten. Die Gestaltung der Holes kann sich sehen lassen, denn schnelle Greens, unscheinbare Bunker und schwer einzuschätzende Wasserhindernisse sorgen dafür, dass Sie auf diesem Golfplatz einiges Geschick beweisen müssen.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse