Suche

Bitte wählen
Bitte wählen
Bitte wählen
Hotelkategorie:

Golfplätze

Unweit von Kapstadt liegt der Pearl Valley Golf Course im malerischen Paarl-Franschhoek-Tal. Auf dem Golfplatz finden Sie einige der besten Par 5 Löcher Südafrikas. Enge Landezonen, viele Bunker und schnelle Grüns erwarten Sie. Die verschiedenen Tees bieten nicht nur den Profis ein reines Spielvergnügen, auch Anfänger können exzellenten Golfgenuss erleben.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Schwer
Gelände: Flach / Wasserhindernisse

Dieser Platz ist ein Golf-Abenteuer. Wieder mal war kein Geringerer als Robert Trent Jr. bei der Planung mit im Spiel. Der Golfplatzarchitekt ist Meister des ultimativen Golfvergnügens. Rasante Drives, gefährliche Abschläge und eigensinnige Greens machen aus dem 18-Loch Golfplatz einen Abenteuerspielplatz und bieten gleichzeitig die schönste Landschaftskulisse, die man sich vorstellen kann. Konzentration und Präzision sind aber oberste Bedingung für den Parcours der unter den Top 30 in Europa rangiert.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Flach / Hügelig / Wasserhindernisse
HCP-Anforderung: 36

Der 9-Loch Golfplatz ist genau der richtige Ort, um den Tag angenehm und ohne Hektik bei einer kleinen, feinen spielerischen Runde ausklingen zu lassen.

... [mehr]
9 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse
HCP-Anforderung: 28

Beim 9-Loch-Academy Kurs kommt echte Freude auf. Ambitionierte Beginner und erfahrene Golfer werden auf dem 1851 Meter langen Platz die ganze Zeit über ein Lächeln auf dem Gesicht haben. Ob sie ihre Schläge auf den drei Par 3 Löchern oder auf dem langen Par 5 verfeinern.

... [mehr]
9 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht
Gelände: Flach

Der erste Golfplatz in der Algarve hat viele Golfarchitekten und Spieler inspiriert. Sir Henry Cotton hat das Gelände 1966 mit einem überwältigenden Baumbestand, weitläufigen Greens, Wasserhindernissen und großzügigen Abschlagsflächen so angelegt, dass er als Platz von allerhöchstem Standard gilt.

... [mehr]

Allein durch seinen Baumbestand ist der Penina Championship Course ein Golfplatz von ganz außergewöhnlicher Qualität. Sir Henry Cotton hat durch die Vielzahl der Bäume und Büsche ein einzigartiges und spektakuläres Ambiente geschaffen. Dazu noch eine erfreuliche Vielfalt an spielerischen Highlights, wie Bunker, große, ausladende Greens und auch mit Wasser hat er nicht gespart. Ein Turniergolfplatz der Extraklasse.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Schwer
Gelände: Flach / Wasserhindernisse
HCP-Anforderung: 28

Sir Henry Cotton ist bekannt für seine mit viel Wasser angelegten Golfplätze, um die Konzentration und Geschicklichkeit der Spieler herauszufordern. Der Resort Course des Par 35 9-Loch Golfplatzes ist dafür genau der Richtige. Aber auch kurze Schläge können auf dem 2987 Meter langen Platz verfeinert werden. Die traumhafte Umgebung ist die beste Voraussetzung für ein entspanntes Spiel.

... [mehr]
18 Loch / 9 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Flach / Wasserhindernisse

Charakteristisch für den 18-Loch Platz sind die sanften Hügel, die es mit viel Geduld zu überspielen gilt. Ein doppelter Dogleg oder das Putten in einem abgestuften Green sind die besonderen Extras dieses nicht ganz einfachen Parcours.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht / Mittel / Schwer
Gelände: Hügelig
HCP-Anforderung: 27
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht / Mittel / Schwer
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse
HCP-Anforderung: 27
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht / Mittel / Schwer
Gelände: Flach / Hügelig / Wasserhindernisse
HCP-Anforderung: 27