Suche

Bitte wählen
Bitte wählen
Bitte wählen
Hotelkategorie:

Golfplätze

18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel / Schwer
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse
HCP-Anforderung: 24
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel / Schwer
Gelände: Hügelig / Wasserhindernisse
HCP-Anforderung: 28

Eine überaus artenreiche Natur charakterisiert diesen 18-Loch Golfplatz, der ein relaxtes Golfvergnügen verspricht. Anspruchsvolle Schläge über 18 Löcher sind technisch zu meistern. Belohnt wird man mit der herrlichen Landschaft, in die man beim Golf spielen ganz automatisch eintaucht.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Mittel
Gelände: Flach / Hügelig / Wasserhindernisse

Der 18-Loch Golfplatz befindet sich in herrlicher Lage mit einem Panoramablick auf das Gebirge und auf das Minarett der berühmten Koutoubia Moschee, eine der ältesten Moscheen Marokkos. Traumhafte Golfrunden stehen bevor.

... [mehr]

Der Mount Edgecombe Country Club liegt in den sanft rollenden Hügeln von Natal nördlich von Durban und wurde 1859 von den "Zuckerbaronen" der Gegend gegründet.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Gelände: Wasserhindernisse

Mit zwei verschiedenen Abschlagspunkten erleben Freizeitgolfer und Profis gleichermaßen spannende Stunden auf dem 18-Loch Golfplatz. Die Golfanlage ist nur 5 Minuten von Marrakesch entfernt und somit sehr bequem zu erreichen.

... [mehr]

Der von Severiano Ballesteros entworfene Platz besteht aus 54 Löchern und bietet sehr gute Übungsanlage sowie eine Golf-Akademie. Der Platz ist in 3 Runden à 18 Loch aufgeteilt. Die ersten 9 Löcher des Platzes A bieten breite Fairways und 3 Seen. Das Grün von Loch 6 ist über dem Strand angelegt und bietet einen traumhaften Blick auf das Meer. Die Löcher 10 bis 18 sind von Pinien umgeben und ohne Wasserhindernisse. Die erten 9 Löcher des Platzes B sind eben. Ein See begräntz die Löcher 5, 8 und 9. Von Loch 10 bis 13 ist das Gelände hügelig und bietet einzigartige Ausblicke auf den Antlantik. Loch 18 weist einen Bunker in „S-Form“ auf. Auf dem Platz C spielt man die ersten 9 Löcher auf einem sanften, beinahe ebenen Parklandkurs. Bei den zweiten 9 Löchern kommen Olivenbäume und große Seen ins Spiel.

... [mehr]
36 Loch-Golfplatz
Schwierigkeit: Leicht / Mittel / Schwer
Gelände: Flach / Wasserhindernisse

Nick Faldo hat das Design des Turnier-Platzes bewusst felsig gewählt, um den Spielverlauf spannend zu gestalten. Man muss sich schon einiges einfallen lassen, um die sperrigen Felsen und trickreichen Wasserhindernisse zu umspielen. Mit Kondition und Taktik kann man jedoch gute Erfolgserlebnisse erzielen. Belohnt wird man mit einem fantastischen Bergpanorama und einem Blick auf malerische Orangenhaine.

... [mehr]
18 Loch-Golfplatz
Gelände: Flach / Hügelig / Wasserhindernisse